Willkommen im Kiezhaus Marzahn

All posts in Archiv category

Lange Nacht der Familien

Archiv 2014/15

S p u k   i m  K i e z h a u s   M a r z a h n
am 10.10.2015 von 17 bis 22 Uhr

Sie waren eingeladen zu einer spannenden vornächtlichen Wanderung durch unser Haus mit Kribbeleffekt.
Im Familiencafe gab’s ab 17 Uhr Geisterbasteleien mit Schminken und Spukfilmbeilage, eine Etage höher konnte der Geistertanz ab 19 und 20.30 Uhr ganz in Familie heiter bis gruselig getanzt werden und im Mädchenzentrum brachte das Dunkelrestaurant um 17 und 19 Uhr eine sehr besondere Erfahrung: Sehen, Fühlen, Hören und Schmecken anders als gewohnt. Freuen konnte man sich auf eine spielerische Reise durch die Welt des Schwarzlichts.

Kitas brauchen Erzieher

Archiv 2014/15

Boys’Day 2014 – Kitas brauchen Erzieher
Zum Boys’Day 2014 luden wir in die Kita “Die Bergzwerge” in das Kiezhaus Marzahn ein. Der Erzieher Fabian Hennig gab einen Überblick über seinen Weg von der Ausbildung, zunächst zum Sozialassistenten, dann zum Erzieher bis hin zu seinem jetzigen Arbeitsplatz in einer Kita in Marzahn. Für Fabian ist der Erzieherberuf eine Passion, die Arbeit mit Kindern macht ihm Spaß und fordert ihn heraus. Sie ist keineswegs immer einfach, braucht Einfühlungsvermögen, Geduld und pädagogisches Geschick. Auch im Umgang mit den Eltern.
Seine Ankunft in der Kita in Marzahn war einerseits schön, aber auch kompliziert,… so unter den ganzen Frauen. “Ich bin der einzige männliche Erzieher in der Kita. Das hat Vor- und Nachteile und ich merke schon, dass ich als Mann manchmal anders arbeite“, so Fabian Hennig.

Jungen können zum Boys’Day 2014 bei uns erfahren, wie ein normaler Tag in der Kita verläuft, das Ankommen, der Morgenkreis, das gemeinsame Essen und Spielen, wie die Rituale des Tages aussehen, wie die  Kleinen die Welt entdecken, lernen und gefördert werden, vor allem,  was ein Erzieher in seinem Alltag mit den Kindern leistet.

Grafik www.freihandvonstein.de | 2013 Blogrid